Das besondere Medium

Die Reihe „Länder hören – Kulturen entdecken“

Dieses Mal wollen wir Ihnen eine interessante Hörbuch-Reihe vom Silberfuchs Verlag vorstellen: „Länder hören – Kulturen entdecken“. Auf akustische Weise kann man die Kulturgeschichte verschiedener Länder kennen lernen. Ideal für unterwegs oder als Vorbereitung für den Urlaub ins jeweilige Land.

Diese Sachhörbuch-Reihe vom Silberfuchs Verlag wurde mit dem ITB BuchAward 2010 sowie 2008 mit dem Jahrespreis der Deutschen Schallplattenkritik ausgezeichnet. Mit stimmungsvoller Hintergrundmusik und -geräuschen wird von der kulturellen Vergangenheit und Gegenwart der Länder Polen, Türkei, Israel, Russland, Japan, Argentinien uvm. erzählt. Im Folgenden wollen wir Ihnen zwei Hörbücher aus dieser Reihe genauer vorstellen:


„Argentinien hören“
– Der Sprecher Josef Tratnik erzählt auf unterhaltsame Weise von den Ureinwohnern Argentiniens, den spanischen Einflüssen durch die Kolonialisierung am Ende des 15. Jahrhunderts und der kulturellen und gesellschaftlichen Entwicklung durch die Unabhängigkeitskriege ab 1810 und den Einwanderungswellen im 19. und 20. Jahrhundert. Gespannt kann man den Geschichten über argentinische Mythen und Helden, über den landestypischen Tango und über die prachtvollen Gebäude lauschen. Im Hintergrund hört man über 50 argentinische Musikbeispiele, die einen noch näher an das südamerikanische Land bringen.


„Polen hören
“ – Rolf Becker schildert in etwa 80 Minuten die Kulturgeschichte Polens. Einst führende Großmacht des Mittelalters, muss Polen jedoch unter den Machtinteressen der Nachbarländer leiden und verliert seine politische Bedeutung. Polnische Künstler drücken über Jahrhunderte hinweg die Gedanken des zermürbten Volkes aus und erhalten so die kulturelle Identität Polens. Als letztendlich souveräner Staat ist Polen stolz auf seinen kulturellen Reichtum. Man erfährt von polnischen Berühmtheiten wie dem Komponisten Fryderyk Chopin oder der Geistesgröße Nikolaus Kopernikus. Das Ganze wird bezaubernd musikalisch untermalt mit Stücken von polnischen Künstlern hauptsächlich aus der klassischen Musik.

Mit dieser Reihe können Sie 13 Länder mit Ihren Ohren (neu) entdecken. Über die Kulturgeschichte Deutschlands kann man dabei gleich in drei Sprachen Wissenswertes erfahren: in Deutsch, in Spanisch und in Englisch. Auch bei uns sind die Hörbücher dieser Reihe verfügbar.

Laden Sie Argentinien: http://www.bibliothek-digital.de/goeppingen/frontend/mediaInfo,0-0-354132349-100-0-0-0-0-0-0-0.html

Laden Sie Polen: http://www.bibliothek-digital.de/goeppingen/frontend/mediaInfo,0-0-354132368-100-0-0-0-0-0-0-0.html

Advertisements