ABC-Tüten für ABC-Schützen am Vorlesetag

Presseinformation

abc-tuete

Am 15. November geht das größte Vorlesefests Deutschlands  mit rekordverdächtigen Anmeldezahlen in die 10. Runde. Bereits zum fünften Mal mit dabei sind Grundschulen und Kindergärten in Göppingen. Das lokale Bündnis für Familien, die Stadtbibliothek und das Schulamt Göppingen organisieren gemeinsam den Göppinger Vorlesetag. Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens lesen an einem einzigen Vormittag über 70 Kindergruppen ihre Lieblingsgeschichte vor. Mit der Aktion soll ein deutliches Zeichen für das Lesen und Vorlesen gesetzt werden. Dies ist auch die Intention der bundesweiten  Initiatoren: DIE ZEIT, Stiftung Lesen und Deutsche Bahn.

 

Als weiterer Baustein, um die Lesebegeisterung der Kinder zu schüren, erhalten in diesem Jahr alle Göppinger Schülerinnen und Schüler der ersten Klasse am Vorlesetag eine ABC-Tüte. Die Kinder haben begonnen, sich die Welt der Buchstaben zu erobern, und ein kostenfreier eigener Bibliotheksausweis verbunden mit einem kleinen Geschenk soll ihnen nun die Welt der Bücher und Geschichten öffnen.  Die Bürgerstiftung Göppingen hat die Aktion der Stadtbibliothek finanziell unterstützt.

Advertisements