Lesung: Martin Hyun „Ohne Fleiss kein Reis. Wie ich ein guter Deutscher wurde“

 

„Ohne Fleiss kein Reis“ –

Eine biographisch geprägte Lesung von Martin Hyun

 

Am Montag, den 06.10.2014 findet im Rahmen der Interkulturellen Wochen in der Stadtbibliothek Göppingen die Lesung um 20 Uhr statt. Veranstalter sind die Migrationsberatung für erwachsene Zuwanderer des DRK KV Göppingen e.V. und die Stadtbibliothek Göppingen.

Der im Jahr 1979 in Krefeld geborene Autor ist durch eine schillernde Biographie im Spannungsfeld zweier Kulturen geprägt. Diese Erfahrungen bringt er in seinem Buch „Ohne Fleiss kein Reis“ tiefsinnig zur Geltung. Ironisch augenzwinkernd führt uns der erste koreanischstämmige Eishockeyspieler der deutschen Eishockeyliga aus der Perspektive eines scharfäugigen Beobachters durch die vielfältigen Begebenheiten der Integrationsdebatte.

Das Publikum kann sich auf einen humorvollen, lockeren und voller Selbstironie gespickten Abend freuen.

Advertisements