Archiv der Kategorie: Schreibwerkstatt

Vielfalt in Zeilen

8 der 9 Autorinnen aus 9 Ländern auf 4 Kontinenten Leiterin Andrea Maier. Ana-Maria Weinrauch aus Rumänien fehlt auf diesem FotoIm Rahmen der ‚Göppinger Schreibwerkstatt für Frauen mit Zuwanderungsgeschichte‘ lesen neun Autorinnen aus neun Ländern (auf vier Kontinenten) aus ihrem sagenhaft vielfältigen Fundus Lyrik und Kurzprosa. Nach zwei bereits vergriffenen Büchern wird an diesem Abend die dritte Anthologie der Schreibwerkstatt erstmals vorgestellt werden. Die Gitarristin Christina Marquez umrahmt die Lesung mit brasilianischen Klängen.

Zeit: Mittwoch, 02.Oktober 2019 um 20:00 Uhr​

Ort: Stadtbibliothek Göppingen​

Eintritt: 5.00 Euro​

Göppinger Schreibwerkstatt

Als im Herbst 2012 das Projekt Schreibwerkstatt für Frauen mit Zuwanderungsgeschichte in Göppingen startete, schauten manche skeptisch, andere waren zwar überzeugt, dass es ein gutes Projekt wird, doch niemand ahnte, was für ein überaus erfolgreiches Projekt hier gerade seinen Lauf nahm. Schon acht Monate später, während der Göppinger Kultur-Nacht 2013, konnten die Autorinnen der Öffentlichkeit einen gemeinsam geschriebenen Kurzroman und Erzählungen vorstellen.

{#Schreibwerkstatt}

Die Göppinger Stadtbibliothek hat nun die beiden Anthologien „Welche Farbe hat der Wind“ und „Aber das Leben dreht sich anders“ aus Texten der Teilnehmerinnen der Schreibwerkstatt in die Online-Ausleihe aufgenommen, die Sie ab sofort über die 24/7-Onlinebibliothek entleihen und lesen können.

Welche Farbe hat der Wind? [Link zur 24/7-Onlinebibliothek]

Aber das Leben dreht sich anders [Link zur 24/7-Onlinebibliothek]

Das Projekt „Schreibwerkstatt“ für Frauen mit Migrationsgeschichte lief im Rahmen des Programms „Vielfalt gefällt! 60 Orte der Integration“, das von der Baden-Württemberg Stiftung in Kooperation mit dem Integrationsministerium aufgelegt wurde. Laufzeit: Oktober 2012 – Oktober 2015.
Die Leitung der Schreibwerkstatt hatte die Schriftstellerin Sudabeh Mohafez inne. Seit Januar 2016 leitet Andrea Meier die Schreibwerkstatt.

Die autobiographisch-literarische Schreibwerkstatt, ermöglicht es Frauen ihre Migrationsgeschichte literarisch zu reflektieren, zu bearbeiten und dann auszuloten, wie sie dazu stehen und wo sie sich heute befinden. Gleichzeitig erweitern die Teilnehmerinnen wesentlich ihre Sprachkenntnisse.

Lesung! Sudabeh Mohafez und die Literaturwerkstatt

Schreibwerkstatt mit Sudabeh Mohafez

seit Mai schreiben Lucia, Hacer, Svetlana, Maria und Nora mit der Schriftstellerin Sudabeh Mohafez in einer Literaturwerkstatt an einem gemeinsamen Werk.

Die Ergebnisse Ihrer Arbeit stellen sie am Donnerstag, 28.6.2012, um 20.00 Uhr in der Stadtbibliothek vor.

Wir laden Sie herzlich zur Lesung ein, und hoffen auf Ihre zahlreiche Teilnahme trotz des Fußballspiels.

Veranstaltungszeit:  Donnerstag, 28.6.2012, um 20.00 Uhr

Veranstaltungsort: Stadtbibliothek Göppingen, Kornhausplatz 1

Veranstalter: Stadtbibliothek Göppingen in Kooperation mit Dragica Horvat, Integrationsbeauftragte der Stadt Göppingen und der Stiftung Baden-Württemberg.

Weitere Links:

Homepage von Sudabeh Mohafez

Wikipediaeintrag über Sudabeh Mohafez 

Stiftung Baden-Württemberg

Literatursommer Baden-Württemberg

Schreibwerkstatt mit Sudabeh Mohafez

Sudabeh Mohafez las am 10.Mai aus ihrem neuen Roman „brennt“. Sie bescherte uns damit einen heiteren und interessanten Abend!

Jetzt ist aber Schluss mit Lustig, Frau Sudabeh Mohafez Preisträgerin verschiederner Literaturpreise, lehrt Sie hart aber herzlich kreatives Schreiben.

 

Veranstaltungzeit:  jeweils um 18.00 Uhr

15.05. 

 

24.05. 

 

14.06. 

 

21.06. 

 

28.06. 

 

Veranstaltungsort: Stadtbibliothek Göppingen, Kornhausplatz 1

Veranstalter: Stadtbibliothek Göppingen in Kooperation mit Dragica Horvat, Integrationsbeauftragte der Stadt Göppingen

Für weitere Infos oder einer Anmeldung zur Schreibwerkstatt nehmen Sie Kontakt mit Frau Dragica Horvat auf.

Sie können Frau Horvat telefonisch unter 07161/650-182 erreichen:
Montag, Dienstag, Mittwoch und Freitag  von 09:00 – 12.00 Uhr
und am Donnerstag von 14:00 – 18:00 Uhr

eMail: dhorvat(at)goeppingen.de

Weitere Links:

Homepage von Sudabeh Mohafez

Wikipediaeintrag über Sudabeh Mohafez